Herzlich willkommen

Wegener Gunnar 0074
 

auf meiner Homepage.

Mein Name ist Gunnar Wegener und ich bin stellvertretender Landrat des Landkreises Cuxhaven und Fraktionsvorsitzender der SPD im Rat der Stadt Cuxhaven.


Die Menschen in dieser Region brauchen eine starke, soziale Stimme. Ich weiß, dass dies MUT erfordert. Mutig bin ich- und ich habe eine starke Schulter für Schwache. Wer Interessen mutig vertreten will, muss Respekt vor den Menschen haben, Respekt vor ihrer Lebensleistung und Achtung ihrer selbst.


Hier finden Sie Informationen rund um meine Arbeit und meine Person. Neugierig geworden?


Dann rufen Sie die weiterführenden Seiten auf und machen Sie sich ein Bild von meinen Themen und Aktivitäten.

 

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
Wegener Gunnar 0074
 

Ergebnisse Ratssitzung 29.04.2014

Die gestrige Ratssitzung (29.04) in Cuxhaven hatte drei Schwerpunkte: Postversorgung, Entwicklung des Tourismus und Neuordnung des Bahnhofsumfeld. Zur Postversorgung stellten sich die Vertreter der Post AG der Kritik an der teilweise sehr mangelhaften Versorgung und räumten Fehler in der Vergangenheit ein . Durch geeignete Maßnahmen seien die Probleme mittlerweile weitestgehend im Griff und eine sichere und zeitnahe Postversorgung werde sichergestellt. mehr...

 
Wegener Gunnar 0074
 

Kiten an der Kugelbake in Cuxhaven - Sachstand

Heute nachmittag hat sich der Verwaltungsausschuß der Stadt Cuxhaven auf Antrag der SPD Fraktion mit den Kitesurfzonen in Cuxhaven beschäftigt. Der Oberbürgermeister Dr. Getsch hat über den bisherigen Ablauf informiert.Danach hat die Nordseeheilbad GmbH ( NHC) am 3.6.2013 bei der Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer die Zulassung beider Kitesurfspots in Cuxhaven neu beantragt, da die Befreiung am 31.12.2013 auslief( das Kitesurfen ist eigentlich im Nationalpark untersagt). mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Die Liste zur Bundestagswahl 2017 steht

Ergebnisse der Landesvertreter_innenversammlung 2017

Auf der Landesvertreter_innen-Versammlung in Hameln am 6. Mai 2017 hat die SPD Niedersachsen die Landesliste für die kommende Bundestagswahl am 24.09. beschlossen. Spitzenkandidat für Niedersachsen und auf Listenplatz 1 ist Thomas Oppermann, derzeitger Fraktionsvorsitzender der SPD Fraktion im Deutschen Bundestag. mehr...

 

Fairer Handel gegen Protektionismus

Ja zur Reform der europäischen Handelspolitik: Das Europäische Parlament hat für das EU-Kanada-Abkommen gestimmt – nachdem auf sozialdemokratischen Druck hin zahlreiche Änderungen an dem Text vorgenommen worden waren. „Das alte CETA-Verhandlungsergebnis der EU-Kommission war schwach. mehr...

 

"Gut, dass die Führungsfrage in der SPD geklärt ist"

Der niedersächsische SPD-Landesvorsitzende Stephan Weil zeigt sich erleichtert, dass die Frage der Kanzlerkandidatur nun entschieden ist: „Es ist gut, dass die Führungsfrage in der SPD jetzt endlich geklärt ist. So gut ich kann und aus tiefer persönlicher Überzeugung werde ich Martin Schulz als SPD-Vorsitzenden und Kanzlerkandidaten unterstützen." mehr...

 

Niedersachsen wollen Stephan Weil als Ministerpräsident

Der Niedersachsen-Trend bestätigt die gute Arbeit unserer Landesregierung: Laut Umfrage von Infratest-Dimap im Auftrag des NDR sind 63 Prozent der Bürgerinnen und Bürger zufrieden mit der Arbeit der SPD-geführten Landesregierung, das entspricht einem Plus von drei Prozentpunkten gegenüber dem letzten Niedersachsen-Trend von 2015. mehr...

 

Detlef Tanke: "Alles hat seine Zeit"

Detlef Tanke, Generalsekretär der SPD Niedersachsen, wird nicht mehr für den Landtag kandidieren. Das teilte der 60-jährige Politiker aus dem Wahlkreis Gifhorn-Süd mit. "Ich freue mich über die zehn spannenden Jahre in der Landespolitik. Insbesondere darüber, dass ich die erfolgreiche rot-grüne Regierungspolitik mitgestaltet habe. A mehr...

 

Premiere bei Facebook: Stephan Weil Live

Ministerpräsident und SPD-Landesvorsitzender Stephan Weil stellt sich am Mittwoch, 18. Januar, ab 20.20 Uhr erstmals über das Online-Format „Facebook Live“ den Fragen interessierter Bürgerinnen und Bürger. Unter dem Titel „Stephan Weil LIVE“ wird er etwa 30 Minuten über seine Facebook-Seite als Landesvorsitzender Fragen beantworten, die ihm Facebook-Nutzerinnen und -Nutzer live zusenden. mehr...